BUNDjugend  

Weiterbildung Wildnispädagogik

An einem freien Tag in der Natur die eigene Lebendigkeit spüren und sich im Einklang mit der Natur erleben, für viele Menschen ist das heute zu einem seltenen Luxus geworden. Deshalb möchten wir mit dieser Weiterbildung zu einer Reise einladen, die uns eine kraftvolle Erneuerung unserer Naturverbundenheit ermöglicht. Dafür wenden wir uns dem überlieferte Wissen und Können alter Wildniskulturen zu. Ihre umfassenden Kenntnisse über Tiere, Pflanzen, Steine, Wetter, Jahreszeiten, die Schöpfung und ihre inneren Zusammenhänge, ermöglichte diesen Gemeinschaften ein erfülltes Leben in und mit der Natur.

Weiterlesen
Weiterbildung Wildnispädagogik

Einführung in die Empathische Kommunikation

In engen Beziehungen, einer Gruppenarbeit oder bei der Partyplanung – wie wir kommunizieren ist maßgeblich für das Entwicklungspotenzial einer Beziehung. Doch wie kann ich mich auf eine Weise ausdrücken, die zu mehr Verbindung und Mitgefühl führt?
Marshall B. Rosenberg schlägt eine Auseinandersetzung mit den Gefühlen und Bedürfnissen vor, die unseren Handlungen zugrunde liegen…

Weiterlesen
Einführung in die Empathische Kommunikation

Ehemaligen- und Aktiventreffen 2019

Auf unsere Workshops und Reisen entstehen häufig Freundschaften und der Wunsch nach einem Wiedersehen. Aus diesem Grund veranstalten wir in diesem Jahr erstmalig ein Ehemaligentreffen. Beim geselligen Beisammensein kannst du dich mit anderen Interessierten kurzschließen und unsere Arbeit näher kennenlernen. Hier gibt es ausreichend Gelegenheit sich über anstehende Aktionen und Veranstaltungen zu informieren. Egal ob du schon lange dabei bist oder zum ersten Mal reinschnupperst…

Weiterlesen
Ehemaligen- und Aktiventreffen 2019

Über uns

Die BUNDjugend (Jugend im Bund für Umwelt und Naturschutz e. V.) ist der unabhängige Jugendverband des BUND und hat zurzeit bundesweit 61.000 Mitglieder zwischen 0 und 27 Jahren.

▸ Weiterlesen