BUNDjugend  

Crypto-Workshop

Wie funktioniert eigentlich Mailverschlüsselung? Auf unserem ersten Crypto-Workshop haben wir es rausgefunden und waren danach alle der Meinung: das sollte wirklich jede*r wissen. Wenn der Verzicht auf Plastiktüten DIE Maßnahme zur steigerung des allgemeinen Umweltbewustseins ist, dann ist Mailverschlüsselung dazu das Pendant im Bezug auf Datensicherheit.

 

Naturlich nur ein winzig kleiner Beitrag aber wichtig zur Steigerung des Bewustseins dafür, wie und wo die von uns produzierten Daten kopiert, gespeichert, verkauft, gescannt und sortiert werden.
Das Format der Crypto-Workshops wird bei uns sicherlich seine Fortsetzung finden, denn Mailverschlüsselung – das war allen Teilnehmenden im Anschluss klar – ist bloß der Anfang, wenn es darum geht, die kontrolle über die eigenen Daten zu behalten.