BUNDjugend  

Camp for [future]

Das Klimacamp im Rheinland ist schon seit Jahren DER Treffpunkt für Klimaaktive und Kohlegegner*innen aus Deutschland und der ganzen Welt. Dieses Jahr veranstalten verschiedene (Jugend-)Verbände in diesem Rahmen ein neues Camp, das camp for [future], auf dem sich junge Menschen kennenlernen, austauschen, gemeinsam weiterbilden und aktiv werden können. 10 Tage lang zelten wir in unmittelbarer Nähe zu Europas größter CO2-Quelle – dem Rheinischen Braunkohlerevier. Sei dabei und setz ein starkes Zeichen für den Klimaschutz und eine zukunftsfähige Welt!

Weiterlesen
Camp for [future]

Wolfscamp in der Lausitz

Ein Wochenende mit der BUNDjugend in der freien Natur verbringen, auf dem offenen Feuer kochen und gemeinsam die Lausitz erkunden – Die Region mit dem höchsten Wolfsvorkommen in Deutschland. Nach dem Frühstück brechen wir auf und machen uns auf Spurensuche. Auf den sandigen Böden der Lausitz finden wir Abdrücke von Hirschen, Wildschweinen, Rehen, Dachsen und möglicherweise von den scheuen Wölfen. Auch wenn wir sie nicht sehen können, werden die Tiere durch das Spurenlesen vor unserem inneren Auge lebendig, ihre Fährten erzählen uns eine Geschichte.

Weiterlesen
Wolfscamp in der Lausitz

Wildniswandern im Osterzgebirge

Für 24 Stunden draußen sein, Wandern, Faulenzen, Feuermachen, Singen und das Leben genießen – Um die Natur besonders intensiv zu erleben, verzichten wir auf eine feste Unterkunft. Übernachtet wird im eigenen Schlafsack unter freiem Himmel, wenn nötig werden von uns Regendächer zwischen den Bäumen aufgespannt – Essen und Trinken haben wir ausreichend im Gepäck. Von unserem Schafplatz am Taubenteich führt unser Weg nun auf kleinen Pfaden und an eindrucksvolle Felsen vorbei in das Elbtal.

 

Weiterlesen
Wildniswandern im Osterzgebirge

Über uns

Die BUNDjugend (Jugend im Bund für Umwelt und Naturschutz e. V.) ist der unabhängige Jugendverband des BUND und hat zurzeit bundesweit 61.000 Mitglieder zwischen 0 und 27 Jahren.

▸ Weiterlesen