BUNDjugend  

Wolfscamp in der Lausitz

Ein langes Wochenende mit der BUNDjugend in der freien Natur verbringen, auf dem offenen Feuer kochen und gemeinsam die Lausitz erkunden – Die Region mit dem höchsten Wolfsvorkommen in Deutschland. Auf den sandigen Böden der Lausitz finden wir Abdrücke von Hirschen, Wildschweinen, Rehen, Dachsen und möglicherweise von den scheuen Wölfen. So lernen wir, während wir in der Lausitz mit dem Fahrrad unterwegs sind, die Grundlagen des Spurenlesens, schulen unsere Wahrnehmung und erleben unsere Naturverbundenheit.

Weiterlesen
Wolfscamp in der Lausitz

Mutig²

Dreckspatze, Schreihälse, Träumer und Chaoten aufgepasst!

Macht euch mit uns auf in ein Abenteuer in dem wir die Stärken und Schwächen jedes Einzelnen erkennen und uns klar wird wie wichtig die Vielfalt in dieser Welt ist.

 

An diesem Wochenende könnt ihr zeigen was euch ausmacht.
Zielgruppe: 8 – 12 Jahre

 

Weiterlesen
Mutig²

Weiterbildung: Wildnispädagogik

An einem freien Tag in der Natur die eigene Lebendigkeit spüren und sich im Einklang mit der Natur erleben, für viele Menschen ist das heute zu einem seltenen Luxus geworden. Aus diesem Grund möchten wir mit dieser Weiterbildung zu einer Reise einladen, die uns eine kraftvolle Erneuerung unserer Naturverbundenheit ermöglicht. Dafür wenden wir uns an die Fachleute auf diesem Gebiet, die Naturvölker. Ihr Leben war tief und vielschichtig mit der Natur verwoben – ihr umfangreiches Wissen über Tiere, Pflanzen, Steine, Wetter, Jahreszeiten, der Schöpfung und ihre inneren Zusammenhänge, ermöglichte diesen Gemeinschaften ein erfülltes Leben in und mit der Natur.

Weiterlesen
Weiterbildung: Wildnispädagogik

Über uns

Die BUNDjugend (Jugend im Bund für Umwelt und Naturschutz e. V.) ist der unabhängige Jugendverband des BUND und hat zurzeit bundesweit 61.000 Mitglieder zwischen 0 und 27 Jahren.

▸ Weiterlesen